Muffins – kleine Kuchen in großer Vielfalt

Halloween Muffins

Halloween Muffins

Muffins sind ein schnelles und einfaches Frühstück oder ein Snack, und sie können auch an jeden Feiertag oder jedes Thema angepasst werden. Diese Halloween-Muffins sind perfekt für eine Party oder als Leckerei für Ihre Kinder. Sie sind einfach zu machen und schmecken köstlich!

Halloween Muffins Rezept

Zubereitungszeit: 15 Min.
Koch & Ruhezeit: 25 Min.
Gesamtzeit: 40 min

Zutaten für 1 Portionen

  • 300 g Mehl
  • 180 g Butter
  • 100 g Zucke
  • 1 Stk Backpulver
  • 4 Stk Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tube Zuckergußfarbe zum Dekorieren

Benötigte Küchenutensilien

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Butter in kleine Stücke und geben Sie sie zusammen mit dem Mehl, dem Vanillezucker, dem Backpulver und den Eiern in eine Schüssel. Alles gut miteinander verrühren.
  2. Den gemischten Teig in Papiermuffinförmchen gießen. Diese Papierförmchen in das fertige Muffinblech einsetzen.
  3. Backen Sie die Muffins im Ofen bei etwa 170 Grad etwa 20-30 Minuten.
  4. Die Muffins vollständig abkühlen lassen. Dann Spinnennetze und Spinnen mit Zuckerguss aufpinseln. Zum Schluss den Spinnennetzen und Spinnen mit schwarzer Zuckergussfarbe einen letzten Schliff geben.
Mehwish Irfan
Letzte Artikel von Mehwish Irfan (Alle anzeigen)