Muffins – kleine Kuchen in großer Vielfalt

Muffin Grundrezept – einfach und schnell

Muffin Grundrezept

Liebst du Muffins? Ich schon! Aber manche Leute sind von dem Gedanken, sie zu backen, eingeschüchtert. Muffin-Rezepte sind manchmal kompliziert, mit langen Zutatenlisten und pingeligen Anleitungen. Aber nicht dieses! Dieses Muffin Grundrezept erfordert nur 7 Zutaten und 4 einfache Schritte, um diese köstlichen Leckereien herzustellen! Das Beste an diesem Rezept ist, dass es in nur 40 Minuten oder weniger zubereitet werden kann. Sie sollten sofort mit dem Backen beginnen, damit Sie den ganzen Tag über in den Genuss der saftigen Köstlichkeiten kommen!

Muffin-Grundrezept

Zubereitung: 20 min
Koch & Ruhezeit: 20 min
Zeit insgesamt: 40 min

Zutaten für 9 Portionen

  • 80 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1/2 Pk Backpulver
  • 3 Stk Eier
  • 140 g Staubzucker
  • 100 ml Milch

Benötigte Küchenutensilien

Zubereitung

  1. Für diese fluffigen Muffins zunächst die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen. Dann den Puderzucker mit Vanillezucker bestreuen und die in Flocken geschnittene Butter hinzufügen. Alles zusammen nochmals schaumig schlagen.
  2. Dann Milch, Backpulver und abwechselnd unterrühren.
  3. Füllen Sie ein Muffinblech mit Papierförmchen und geben Sie die Mischung hinein. Füllen Sie sie zur Hälfte oder etwas mehr, damit Sie jedes Mal leckere Ergebnisse erzielen können!
  4. Sobald der Ofen auf 180 Grad vorgeheizt ist, backen Sie die Muffins 30-40 Minuten lang auf beiden Seiten der Ober- und Unterhitze. Nehmen Sie sie dann aus der Form, damit sie abkühlen können, bevor Sie sie essen oder in einem luftdichten Behälter aufbewahren!
Mehwish Irfan
Letzte Artikel von Mehwish Irfan (Alle anzeigen)