Muffins – kleine Kuchen in großer Vielfalt

Zitronen Joghurt Muffins

Zitronen Joghurt Muffins

Muffins eignen sich hervorragend als Frühstück oder Snack, und dieses Rezept für Zitronen Joghurt Muffins ist eine köstliche Art, den Tag zu beginnen. Diese Muffins sind leicht, fluffig und mit süßem Zitronengeschmack gefüllt. Außerdem sind sie mit gesundem Joghurt gefüllt, was sie zu einer nahrhaften Option für das Frühstück oder einen Snack macht. Probieren Sie diese Muffins noch heute aus!

Zitronen Joghurt Muffins Rezept

Arbeitszeit: 20 Min.
Backen: 20 Min.
Gesamtzeit: 40 min

Zutaten für 12 Portionen

  • 2 Stk Eier
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Pk Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 200 g Joghurt
  • 260 g Mehl
  • 125 ml Öl
  • 1 Stk Zitronenschale abgerieben (bio)

Benötigte Küchenutensilien

Zubereitung

  1. Für die Zitronen-Joghurt-Muffins zunächst die Eier schaumig schlagen. Dann den Zucker und die Schale einer großen Zitrone mit dem Saft aus einer kleinen Schüssel unterrühren, so dass eine schaumige Masse entsteht, die von Hand oder mit der Maschine gemischt werden kann!
  2. Joghurt und Öl werden mit einem Handrührgerät zu einem Teig verarbeitet. Dann wird das Mehl in die Mischung gegeben und auf niedriger Stufe etwa 5 Minuten lang verrührt, bis sich alles nahtlos zu einer Masse verbunden hat – ohne Klumpen!
  3. Ein Muffinblech leicht einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Bei 180 Grad, Ober- und Unterhitze etwa 20 Minuten backen.
Mehwish Irfan
Letzte Artikel von Mehwish Irfan (Alle anzeigen)